Spiritualität der Einheit
PDF Drucken
 
Vergrößern +

Quadro di Gabriele Marsili: Cielo e terra

Die Spiritualität der Einheit gliedert sich in 12 Schwerpunkte:

  1. Gott ist die Liebe
  2. Ein Leben im Willen Gottes
  3. Gelebtes Evangelium
  4. Die Liebe zum Nächsten
  5. Die gegenseitige Liebe
  6. Die Gemeinschaft mit Jesus in der Eucharistie
  7. Einheit, das Testament Jesu: Alle sollen eins sein
  8. Die bevorzugte Liebe zu Jesus in seiner Verlassenheit
  9. Maria als Vorbild
  10. Lebendige Kirche sein
  11. Auf die Stimme des Heiligen Geistes hören
  12. Die Gemeinschaft des auferstandenen Christus unter uns

Vergrößern +
 
Aus dem Leben
 
 
 
 
Artikel
Jesus der Verlassene, Licht für die Theologie
27. November 2013
 
20111127-d
Maria Voce hat im Religionswissenschaftlichen Institut „San Roberto Bellarmino“ in Capua die Vorlesung zur Eröffnung des akademischen Jahres gehalten. Ihr anspruchsvolles und innovatives Thema: „Jesus der Verlassene, Licht für die Theologie“.
Rod Gorton: nichts geht über die gegenseitige Liebe
19. November 2013 |
9
 
20131119-a
Am 14. November ist Rod Gorton im Alter von 80 Jahren heimgegangen. Der Marineoffizier aus den Vereinigten Staaten, Musiker, Vater von sechs Kindern gehörte mit seiner Frau Mazia zu den Säulen der Familienschule in Loppiano.
Sophia: ein Doktortitel von zwei Universitäten
12. November 2013
 
20131112-a
Am Universitätsinstitut Sophia in der internationalen Siedlung der Fokolar-Bewegung in Loppiano bei Florenz wurde zum ersten Mal von zwei Universitäten gleichzeitig ein Doktortitel verliehen in Theologie und Kultur der Einheit.
 
«...2526272829...»