Spiritualität der Einheit
PDF Drucken
 
Vergrößern +

Quadro di Gabriele Marsili: Cielo e terra

Die Spiritualität der Einheit gliedert sich in 12 Schwerpunkte:

  1. Gott ist die Liebe
  2. Ein Leben im Willen Gottes
  3. Gelebtes Evangelium
  4. Die Liebe zum Nächsten
  5. Die gegenseitige Liebe
  6. Die Gemeinschaft mit Jesus in der Eucharistie
  7. Einheit, das Testament Jesu: Alle sollen eins sein
  8. Die bevorzugte Liebe zu Jesus in seiner Verlassenheit
  9. Maria als Vorbild
  10. Lebendige Kirche sein
  11. Auf die Stimme des Heiligen Geistes hören
  12. Die Gemeinschaft des auferstandenen Christus unter uns

Vergrößern +
 
Aus dem Leben
 
 
 
 
Artikel
Venezuela: zwischen Auseinandersetzung und Versöhnung
27. Februar 2014 |
2
 
Venezuela 1
Die Fokolar-Bewegung in Venezuela setzt ein Zeichen für den Frieden inmitten der großen Schwierigkeiten, die das südamerikanische Land derzeit durchmacht. Man kann immer neu beginnen, Versöhnung schenken und Versöhnung empfangen.
Chiara Lubich und die Religionen: Judentum
23. Februar 2014
 
ebrei
Der Dialog mit den Juden spielt für die Christen eine ganz besondere Rolle. Johannes Paul II. sprach von unseren „großen Geschwistern“, Benedikt XVI. von „den Vätern im Glauben“.
Das Leben als Suche nach göttlicher Harmonie
21. Februar 2014
 
Foco2
Dieser Text von Igino Giordani ist eine Einladung, sich vom Ewigen berühren zu lassen, etwas Größeres zu suchen. Die notwendige Voraussetzung: in der Liebe wachsen.