Generalversammlung der Fokolar-Bewegung: erste Phase abgeschlossen
8. September 2014 |
2
 
20140908-a

In Castel Gandolfo (Rom) wurde die zweite Woche der Generalversammlung 2014 eröffnet. Bilanz der letzten sechs Jahre, Gruppenarbeit im Hinblick auf die nächsten Herausforderungen.

 
Mariapoli in Schottland: vor allem die Einheit
7. September 2014
 
20140907-a

In Pertshire fand im August die diesjährige Mariapoli der Fokolar-Bewegung in Schottland statt. Die 500 Teilnehmer fuhren in ihre Städte zurück mit dem festen Vorsatz, sich für die Einheit und den Dialog einzusetzen, auch im Hinblick auf das anstehende Referendum zur Unabhängigkeit vom Vereinigten Königreich.

 
Åke Bonnier, ein schwedischer Bischof berichtet
6. September 2014 |
1
 
Åke

Ein lutherischer Bischof der schwedischen Kirche berichtet, wie man in seiner Diözese Skara auf die Einheit der Christen zugeht.

 
Wie wird man zum Weltbürger?
4. September 2014 |
3
 
Loppiano_2a

In der internationalen Siedlung der Fokolar-Bewegung in Loppiano bei Florenz ist für 2015 ein Treffen für italienische Schulen geplant, um den Schülerinnen und Schülern eine vertiefte Sicht der Globalisierung zu vermitteln.

 
Überlebende des Taifuns Haijan
3. September 2014
 
20140903-a

Die Fokolar-Bewegung verfolgt auf den Philippinen ein Aufbauprojekt, nachdem der verheerenden Taifun Haiyan im November 2013 das asiatische Land schwer verwüstet hat. Eine Familie berichtet.

 
Sport und Religionen gemeinsam für den Frieden
2. September 2014
 
20140902-a

Papst Franziskus wollte diesem ersten interreligiösen Fußballspiel im Olympiastadion in Rom nur ein Motiv geben: Religionen spielen für den Frieden. 20.000 Zuschauer waren am 2. September ins Olympiastadion gekommen, um das Spiel zu sehen.