Tausend Kinder sind zu wenig

Tausend Kinder sind zu wenig

Mehr als 1000 Kinder haben mit Hilfe der Patenschaftsaktion der Familien innerhalb der Fokolar-Bewegung Nahrung, kleidung und Schulunterricht bekommen, doch 1000 Kinder sind zu wenig.

[weiter]

Silvana Veronesi in Argentinien

Silvana Veronesi in Argentinien

Vom 2. bis 26. April hielt sich Silvana Veronesi, eine der ersten Gefährtinnen Chiaras, in Argentinien auf: Buenos Aires, die argentinische Siedlung der Fokolar-Bewegung Lia in der Nähe von Buenos Aires und das Mariapolizentrum von Josè C. Paz, ebenfalls zu Buenos Aires gehörend. Wir haben sie nach ihrer Rückkehr zuhause besucht.

[weiter]