Gelebtes Evangelium: die Kraft der kleinen Gesten

Gelebtes Evangelium: die Kraft der kleinen Gesten

Bereit sein, Menschen aufzunehmen, auch unter Bombenangriffen an die Liebe Gottes glauben, den ersten Schritt tun, der die Stimmung in einem Mietshaus ändert. Kurze Streiflichter, die uns ermutigen, das Wort des Lebens von Juli zu leben.

[weiter]

Sucht die Fülle der Freude

Sucht die Fülle der Freude

Chiara Lubich hat die vielen Jugendlichen, die 1995 am Genfest in Rom teilgenommen haben, dazu eingeladen. Auch heute ist es diese Sehnsucht, die Jugendliche aus aller Welt zum Weltjugendtag nach Polen ruft. In diesem Jahr steht er unter dem Zeichen der Barmherzigkeit.

[weiter]

Der Frieden in Syrien ist möglich

1
Der Frieden in Syrien ist möglich

Während die internationale Caritas eine breit angelegte Sensibilisierungskampagne lanciert, die von Papst Franziskus ausdrücklich unterstützt wird, treffen sich 230 Mitglieder der Fokolar-Bewegung in Al Btar in Syrien, um nach fünf Jahren wieder die Erfahrung einer Mariapoli zu machen. Eine Oase des Friedens, um mit der Aktion #PeacePossibile4Syria zu beginnen.

[weiter]

Gelebtes Evangelium: Einander Gutes tun

Gelebtes Evangelium: Einander Gutes tun

At one time or another we may have nurtured grudges or just indifference towards those who hurt us or do not belong to our social circle. The Word of Life invites us to practice mercy, and be always ready to forgive.

[weiter]
12345...»